Babymassage

Angeregt durch Leboyers „Sanfte Hände“ habe ich gleich nach Abschluß meiner Ausbildung zur Hebamme, die Fortbildung zur Kursleiterin für Babymassage besucht.

  • „Liebe geht durch die Haut“

Die Haut ist das größte Sinnesorgan des Neugeborenen. Tiere lecken ihre Jungen nach der Geburt, um die Vitalfunktionen anzuregen.

  • „Du bist willkommen auf dieser Welt, in diesem Körper, in unserer Familie!“

Das Kind spürt sich, es bekommt ein Gefühl für seinen Körper, seine Grenzen.

  • Leichte Defizite ausgleichen: – langes Liegen in der Schwangerschaft (fehlende Bewegung im Raum)
  • Frühchen (zu füher Verlust von Schutz)
  • Kinderklinik post partum (Defizit an Körperkontakt)
  • hypotone Kinder (mobilisierendes Massieren)
  • hypertone Kinder (ableitendes Massieren)
  • „Schreibabys“ (wenn sie sich nur durchs Schreien spüren, bekommen sie nun eine Alternative)
  • Blähungen, Koliken
  • Kinder, die Schwierigkeiten mit Grenzen und Abgrenzung haben (evtl. Neurodermitis)
  • Kinder die nicht gestillt werden

Babymassage:

  • regt den Kreißlauf an, fördert die Durblutung,
  • unterstützt die Atmung
  • stärkt die Muskeln, fördert deren Koordination
  • fördert die Beziehung der Eltern zum Kind, sie gibt dem Vater die Möglichkeit eines innigen Kontaktes, wo er schon nicht stillen kann und wahrscheinlich wegen seiner Erwerbstätigkeit weniger Zeit mit dem Kind verbringen kann

 

WAS BRINGE ICH ZUR BABYMASSAGE MIT?

  • bequeme Anziehsachen für den Masseur, eventuell ein Tshirt und kurze Hose ( ich wünsche den Babies, das sie auf Mamas / Papas nackten Beinen liegen dürfen )
  • 1 – 2 größere Handtücher zum unterlegen oder zum wechseln (falls „etwas“ daneben geht)
  • Massageöl, hier empfiehlt sich ein süßes Mandelöl (aus der Apotheke), Jojobaöl, Olivenöl oder das Calendulaöl von Weleda
  • Wickeltasche
  • Nahrung, wenn nicht gestillt wird

 

Die Babymassagekurse finden statt:

Mittwochs von 9:30 Uhr bis 11 Uhr (5 Termine)

Anmeldungen und Infos zum nächsten Kursbeginn unter:
info@hebamme-bianca-worm.de oder telefonisch unter 0173/270 38 16

Ich freue mich auf interessierte Mütter und neugierige Babies!